Oxandrolone Durum Elite Pharm 10mg/100 tab.

90,00 €

Neues Produkt

Produkt: Oxandrolone Durum
Produktion: Elite Pharm
Menge: 10 mg / Tabletten
Pack: 100 Tabletten

Steroid-Zyklus: Schneiden

Wirkstoff: Oxandrolone

Auf die Vergleichs

 

DURUM ELITE PHARM OXANDROLONE 10 MG / 100 TAB.

Beschreibung und Verwendung

Oxandrolon ist ein beliebtes Steroid mit leichten androgenen Eigenschaften und einer vernachlässigbaren Beeinflussung der natürlichen Testosteronproduktion im Körper. Oxandrolon ist nicht an der Verursachung unerwünschter östrogener Wirkungen wie Flüssigkeitskonservierung und Gynäkomastie beteiligt.

Daher ist es relativ sicher zu verwenden. Die Halbwertszeit ist lang genug, um einen verzögerten, anhaltenden oder dauerhaften Effekt zu erzeugen. Oxandrolon wurde ursprünglich im klinischen Bereich zur Behandlung von Osteoporose bei Frauen und extremem Wachstum bei Kindern eingesetzt.

Die Muskelmasse und der Kraftaufbau von Oxandrolon sind aufgrund der geringen Androgenität typischerweise marginal . Es funktioniert jedoch sehr gut in Kombination mit Testosteronpräparaten und fördert eine gute Muskelmasse.

Forschungen haben gezeigt, dass Oxandrolone einen extrem steifen und harten Muskeltonus liefert, indem es überschüssiges Fett aus dem Körper entfernt und gleichzeitig die Muskelmasse behält. Es bietet eine qualitative Gewichtszunahme mit ausreichender Kraft und Ausdauer für eine bessere Trainingsleistung.

Oxandrolon ist für Bodybuilder aus allen richtigen Gründen von Vorteil, da es eine bemerkenswerte Muskelentlastung bewirkt und typischerweise die funktionelle Essenz der Muskelfasern abschirmt.

Dosierung und natürlich

Empfohlene Dosis

Wie benutzt man

Kursdauer

Anleitung

15-50 mg / Tag.

Das Dosierungsprotokoll beträgt eine Tablette / 5 kg Körpergewicht

Der Oxandrolon- Kurs sollte mit einer niedrigen Dosierung von 25 mg / Tag begonnen und im Verlauf von 3 Monaten auf 80 mg erhöht werden.

8-10 Wochen

Vermeiden Sie eine Überdosierung von Oxandrolon, da dies zu einer Unterdrückung der Testosteronspiegel führt, was zu einer Verringerung der Libido, Erektionsstörungen und einer schlechten Muskelgröße führt.

 

Ich Oxandrolon -ist ein synthetisches Steroid, wird zum ersten Mal in den USA im Jahre 1964 Sentizo.

Dihydrotestosteron, wobei das zweite Kohlenstoffatom durch Sauerstoffatome ersetzt ist.

OXANDROLONKURS

Der Verlauf des Medikaments wird hauptsächlich als individuelles Mittel zur Fettverbrennung bei Sportlern verwendet, wodurch der Körper entlastet wird.
Die Dosis sollte in Stufen unterteilt werden: Zuerst nehmen Sie eine kleine Anfangsdosis ein, die mit der Zeit allmählich ansteigt.

Die Akzeptanz des Arzneimittels zur besseren Aufnahme kann in mehrere Stufen unterteilt werden, beispielsweise in 3.

In Abwesenheit von Nebenwirkungen kann die Rate des Arzneimittels auf 5-6 Wochen verlängert werden.

Am Ende der Einnahme muss das Arzneimittel mit einer überlegenen Therapie nach dem Zyklus beginnen.

Das beliebteste Mittel hierfür ist durch Kritik vieler Sportler noch Tamoxifen. Veröffentlichen Sie Ihre Technik wird empfohlen , nach 2 Tagen am Ende des Kurses erhalten oxandrolone.

Die Hauptaufgabe der Einnahme dieses Medikaments ist die Aktivierung der Erzeugung eines eigenen natürlichen Testosterons.

Was Sie unbedingt beachten sollten, ist, dass Sie vor der Einnahme dieses Medikaments einen Arzt aufsuchen und sich einer ärztlichen Untersuchung unterziehen müssen.
Für eine maximale Wirkung müssen Sie das Medikament in Kombination mit Sporternährung einnehmen.

Um einige der Nebenwirkungen des Medikaments zu vermeiden, kann die Medikamentenrate auch mit anderen Anabolika kombiniert werden.
Athleten kombinieren häufig Oxandrolon mit Medikamenten wie Sustanon, Testosteron, Primobolan, um die vorteilhaften Wirkungen zu erhöhen.

OXANDROLON-DOSIS

Die Anfangsdosis des Arzneimittels sollte 20 mg pro Tag nicht überschreiten. Eine Woche später kann sie bis zu zweimal erhöht werden - bis zu 40 mg pro Tag.

Erfahrene Profis und sogar Sportler können die Dosis des Medikaments erhöhen, jedoch nicht mehr als 80 mg pro Tag.

Zur besseren Aufnahme und bequemen Verabreichung wird die Tagesdosis in morgens und nachmittags in mehrere Stufen unterteilt.
Nach der Behandlung während der Tamoxifen-Therapie sollte die tägliche Dosis 10 mg nicht überschreiten.

Wenn der Komplex des Arzneimittels mit anderen anabolen Steroiden wie der Tagesdosis Primobolan, sollte Oxandrolon 40 mg nicht überschreiten.
Bei Vergewaltigung und Missbrauch der optimalen Dosierung des Medikaments besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit einer Überdosierung, die wiederum zu unerwünschten Nebenwirkungen führt.

OXANDROLON-NEBENWIRKUNGEN

Obwohl Oxandrolon ein Steroid 17-alpha-alkyliert ist, ist seine toxische Wirkung auf die Leber geringfügig. Studien deuten darauf hin, dass das Medikament in einer Dosis von 20 mg pro Tag, die über 12 Wochen eingenommen wurde, die Leberenzyme nicht beeinflusst (Leberversagen-Indikatoren). Die ersten Anzeichen einer Leberschädigung sind Schmerzen im rechten oberen Quadranten, helle Hocker und dunkler Urin.
Da das Medikament ein Derivat von Dihydrotestosteron ist, wird es nicht aromatisiert (nicht in Östrogen umgewandelt, was Nebenwirkungen wie Gynäkomastie und Flüssigkeitsansammlung im Körper verursacht).

Oxandrolon hat keinen signifikanten Einfluss auf die natürliche Testosteronproduktion in moderaten Dosen (hemmt den Aufnahmemechanismus der Hypothalamus-Hypophysen-Hoden-Achse nicht). Wenn die Dosis hoch ist, reagiert der Körper auf eine Abnahme der Gonadotropinproduktion, was darauf hindeutet, dass der endogene Testosteronspiegel zu hoch ist. Fehlende Stimulation der Leydig-Zellen führt zu Hodenatrophie. Oxandrolon wird in einer Dosis von 80 mg pro Tag verwendet, um den Testosteronspiegel nach 12 Wochen um 67% zu senken.
Die Unterdrückung der Testosteronproduktion scheint langsam die Libido und die erektile Dysfunktion zu verringern. Fixieren Sie die Nebenwirkung von Oxandrolon durch die Zugabe von Gonadotropin-Golfplätzen oder Verhalten in Kombination mit Androgen-Medikamenten.

Manchmal gibt es auch Nebenwirkungen wie Appetitlosigkeit, Bauchschmerzen, Übelkeit, Kopfschmerzen, erhöhter Blutdruck und andere.
Im Allgemeinen handelt es sich bei den Nebenwirkungen um seltenes Oxandrolon, der Wirkstoff ist relativ eines der sichersten Steroide.

OXANDROLON-BEWERTUNGEN

Der berühmte US-amerikanische Bodybuilder Flex Wheeler sprach über die Vorbereitung als hervorragendes Hilfsmittel für die Rekrutierung und den Erhalt von Muskelmasse, verbrenne überschüssiges Fett im Körper des Bodybuilders. Die Nebenwirkungen der Einnahme sind nicht sehr ernst und können bei Verletzungen auftreten der Droge.

KAUFEN IN SPANIEN

Heute hat der Markt für Anabolika eine große Anzahl von Anbietern, die Steroide anbieten. Ein großer Nachteil dieser Läden ist jedoch, dass das Medikament , bevor Sie an sie gelangen, viele Vermittler in Anspruch nimmt und daher die Preise erhöht . Neben dem Kauf des Arzneimittels in einem Verkäufer kann seine Qualität nicht völlig sicher sein.

Unser großer Vorteil ist, dass wir direkt und ohne Zwischenhändler mit Arzneimittelherstellern zusammenarbeiten. Daher sind die Preise für Steroide viel niedriger als die von Wettbewerbern. Daher können wir die Qualität und Echtheit unseres Produktes garantieren.

Beim Kauf von Steroiden in unserem Online-Shop haben Sie die Möglichkeit, Stammkunde zu werden und Rabatte und andere Bonusgelder für Einkäufe zu erhalten.

Ähnliche Produkte